Pressemeldung von Montag, 19.10.2015

Sie betreiben Sport? Denken Sie an Ihre Zähne!

Sie begeistern sich für Trendsportarten wie z.B. Mountainbiking, Rollerblading oder Skate- und Snowboarding? Nein? Sind Sie vielleicht Anhänger von Mannschaftssportarten oder Kampfsport wie Eishockey, American Football oder Boxen? Für welche Sportart auch immer Ihr Herz schlägt, das Tragen einer Schutzausrüstung mit Knieschonern und Helm o.ä. ist dabei selbstverständlich. Doch haben Sie auch an den Schutz Ihrer Zähne gedacht?

 

Laut der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) sind Sportunfälle die Ursache für bis zu 39 Prozent aller Zahn- und Mundverletzungen. Rund 80 Prozent dieser Unfälle betreffen die oberen Schneidezähne. Die Verletzungen führen nicht selten zum Verlust eines Zahnes oder gleich mehrerer Zähne. Eine aufwändige zahnärztliche Behandlung ist die Folge.

 

Mit Sportmundschutz vorbeugen:

Wer sich das ersparen möchte, sollte einen Sportmundschutz tragen. Der Playsafe Mundschutz  von ERKODENT wird von Zahntechnikern individuell für Sie angefertigt – er passt exakt auf die Zahnreihe, sitzt sicher und reduziert das Verletzungsrisiko um den Faktor 60. Dabei erlaubt der Mundschutz freies Atmen und normales Sprechen. 

 

Der Playsafe-Mundschutz lässt sich in unterschiedlichen Farben herstellen, wie z.B. in den Farben Ihres Sportvereins. Der Mundschutz kann auch mit (Vereins)Logo, Schriftzug oder Ihrem Wunschmotiv versehen werden.

 

Unsere Zahntechniker stellen den Mundschutz individuell für den Patienten her. Informationen zum Sportmundschutz Playsafe erhalten Sie unter der kostenfreien Hotline 0800-800 31 31.

 

 

 

 

Ergebnisse unserer freiwilligen Kundenbefragung:


tl_files/novadent/Bilder/TUeV-Logo2011/Pruefzeichen_Novadent_PreisLeistung_2011.jpeg 

   tl_files/novadent/Bilder/TUeV-Logo2011/Pruefzeichen_Novadent_2011.jpeg